Donnerstag, 9. Februar 2012

Heute schon kriminell gewesen?


Diesmal ein Beitrag, der uns alle angeht:



Was wäre, wenn Du auf Deinem Blog nicht mehr das schreiben dürftest, was Du möchtest?

Was wäre, wenn Du für das blosse Einbinden oder nur Erwähnen eines Links, Zitates oder gar Markennamens sofort straffällig, verklagt und verknackt würdest?

Was wäre, wenn Du gemäss des geplanten "3 Strikes - Prinzips" nach drei Verstössen automatisch vom Internet abgeschnitten würdest?




Was wäre, wenn man Dir die Hände fesselt und den Mund zunäht?




Bitte schau Dir folgendes Video aufmerksam an und mach all Deine Freunde, Bekannten und Verwandten auf das aufmerksam, was vor unser aller Augen unter dem ach so feinen Deckmäntelchen des Copyright-Schutzes wirklich vor sich geht:





Am 11.02.2012 sind weltweit Proteste und Demos geplant, Infos hierzu findest Du unter dem verlinkten Datum.

Tu was.

Jetzt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen