Samstag, 11. Dezember 2010

Helden des Wochenendes

Meine persönlichen Helden des Wochenendes, ohne Gewähr oder Allgemeingültigkeit, nur für mich bestimmt und deshalb mit ein klein wenig Stolz versehen:




Held #1
Der Schwiegertiger
Weil er mir gestern doch noch zumindest eine mikroskopisch kleine
Weihnachts-
stimmung verschaffen konnte, so dass ich mich zu einer rudimentären... naja eher Winterdeko überwunden habe.





Held #2
Mein Mann
Weil er schon im Oktober wieder unseren Weinvorrat aufgestockt hat mit der Begründung "Damit Du gut über den Winter kommst."
Fast hätte er den Titel wieder abgeben müssen, hierzu siehe Foto 3.






Held #3
Meine Wenigkeit
Weil ich
-ein wenig aus meiner Weihnachtsmuffelstimmung raus bin (aber nurn klitzekleines bisschen) und
-meinen Eltern einen absolut abgefahrenen Baumschmuck besorgt habe (gibt Fotos, wenns soweit ist)
-wieder in ein Kleid passe, dass ich auf einer Hochzeit vor 2 Jahren mal getragen habe (Dank geht hierbei an 2 Wochen gesundes Thai-Essen und die Lebensmittelvergiftung)... hoffentlich bleibts nun dabei. Hierbei hätte der Mann fast seinen Titel verloren, als ich im Rausch der Gefühle beinah ein zweites Kleid gekauft hätte, indem er mich fragte, wann ich denn gedenke, sowas mal zu tragen *hmpf*
-es heute endlich geschafft habe, meinen inneren Schweinehund zu überwinden und an der Fortsetzung von "Auserwählt" weiterzuarbeiten. Die entwickelt sich nämlich so, wie es überhaupt nicht gedacht war, und das macht alles soviel komplizierter und schwieriger. So wie das Leben eben ist. Möglich wurde das aber nur Dank der

Helden #4
Three Days Grace
Weil mich deren Song "World so cold" heute in die richtige Stimmung versetzt hat, das nächste Kapitel anzugehen.
Gäbe es den Titel "Unheld des Wochenendes", so würde ich ihn an Sony verleihen, da mittlerweile fast alle Videos von TDG bis auf ein paar maue Livemitschnitte bei Youtube gesperrt sind oder man die Fanvideos nicht mehr einbetten kann. Entsprechend hier der Link auf die Homepage der Kanadier, sobald Ihr sie anklickt hört Ihr automatisch den betreffenden Song:


Insgesamt alles nur kleine Belanglosigkeiten, aber sie mussten mal gesagt werden. Jeder von uns benötigt schließlich ab und zu mal ein kräftiges Eigentschakkaaa!


Kommentare:

  1. Witzige Idee mit den Helden des Wochenendes! Cool, das muss ich auch mal machen. Die Winterdeko ist sehr schön und die Sache mit dem Kleid natürlich noch viel schöner für einen selbst. Wer nimmt im Winter schon ab!!? Niemand. Ist ja eher die klassische "Schwartenzeit" ;o)

    Mir gefallen die forsch-schreitenden Smilies mit dem Baum. wo gibbs die denn??

    AntwortenLöschen
  2. Pssst - guckst Du hier ganz weit unten:

    http://www.smileygarden.de/Weihnachten.html

    AntwortenLöschen