Samstag, 11. September 2010

Shopping irrationale grande

Lange hab ich nichts mehr für mich gekauft, einfach nur so, einfach weil man Lust drauf hat. Heute aber war es soweit, es musste mal wieder ein wenig die Seele gestreichelt werden. Und da ich sehr gerne auf einem bestimmten Portal stöbere (fängt mit D an und hört mit awanda auf), ja was blieb dann übrig, als sich endlich ein Outfit für die Frankfurter Buchmesse zu besorgen? Ja richtig gelesen, aber dem wird noch ein Special Post gewidmet, wenn der Termin näher rückt. Es ist ein super schönes Mittelalterkleid in Schwarz, schlicht mit Trompetenärmeln, auf Höhe der Ellenbogen und am Ausschnitt mit einer silbernen Borte versehen, vorne zudem eine schlichte, silberne Schnürung. Nun hoffe ich, dass es passt. Drückt mir mal bitte die Daumen, das ist nämlich mein erstes Kleid dieser Art. Naja und weil es so schön war, da hab ich mir gleich noch einen *hust* Spaßring gegönnt. Eine Herzwaffel mit Früchtchen drauf. Wer jetzt sagt 'Hä?' sei beruhigt, ich denk mir das grad ebenso, aber der Ring war einfach zu drollig!
Fotos gibt es, wenn die Sachen da sind. Man guckt ja immer wieder gerne ;-) Hier schon einmal die Shopadressen:

http://de.dawanda.com/shop/Larp-Schneiderey

http://de.dawanda.com/shop/kunterbunteslaedchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen